Kommen Sie an die Nasenspitze Jütlands um Ebeltoft zu erforschen

Gepostet d. 22/11/2018
Ebeltoft – Djurslands Touristenort Nummer 1 – verbirgt Idylle, neue und alte Sehenswürdigkeiten und unvergessliche Erlebnisse. Wir helfen Ihnen dabei sich einen Überblick über die besten Must Sees in Ebeltoft zu verschaffen.

Besuchen Sie die Nasenspitze Jütlands. Hier können Sie u.a. den einzigen ostjütländischen Hafenort erleben, dessen Hafen in Richtung Westen gewendet ist. Ebeltoft ist mit seinen Kopfsteinpflastergassen insgesamt ein charmanter Ort.          


Koexistenz

Ebeltoft ist ein historischer Ort mit einem modernen Twist. Hier können Sie sowohl Neues als auch Altes erleben. Ebeltoft ist ein alter Marktort direkt am Wasser und als Besucher erleben Sie sofort eine ganz besondere Stimmung in den kleinen Straßen, die auch das Ortszentrum bilden. Hier empfehlen wir u.a., dass Sie das alte Rathaus und die schöne Kirche besuchen, die nur wenige Minuten zu Fuß voneinander entfernt sind.   

Mit ein wenig Planung im Vorhinein können Sie den Wächtern in Ebeltoft begegnen. Die vornehmste Aufgabe der Wächter war es damals für Ruhe und Ordnung zu sorgen, sowie die Straßenbeleuchtung an und aus zu schalten während sie die Uhrzeit sangen. Im Sommer patrouillieren sie morgens und abends in den Straßen und Sie können den Wächtern auch bei besonderen Ereignissen begegnen. Die Route beginnt und endet am alten Rathaus.

Die Fußgängerzone ist mit einer durchgehenden Straße sehr überschaubar und bietet dennoch eine breite und vernünftige Auswahl an Geschäften. Insbesondere erwarten Sie viele Glas- und Keramikgeschäfte, da Ebeltoft der Ort in Dänemark ist, der an meisten Glaswerkstätten hat.
              

Alle Mann an Bord

Das Hafenbild in Ebeltoft ist von der Fregatte Jütland (Fregatten Jylland) geprägt – eines der längsten Holzkriegsschiffe der Welt. Hier bitten wir Sie und Ihre ganze Familie an Bord und geben Ihnen eine spannende und lehrreiche Erzählung über den Einsatz der Fregatte bei Helgoland im Jahre 1864. Nachfolgend können Sie einander herausfordern und herausfinden wer die besten Fähigkeiten als Matrose besitzt, wenn Sie Seile hochklettern und Kanonen laden und abfeuern. Falls Sie sich fragen wie viel Zerstörung eine Kanone eigentlich verursachen kann, können Sie die Museumshalle besuchen um es herauszufinden, da es hier demonstriert wird.  

Als Kontrast zu dem alten Ort wurde eine moderne Glaswerkstatt gebaut, die Touristen aus Nah und Fern anzieht. Das Glasmuseum befindet sich auch am Hafen und hier werden verschiedene Glaswaren für unterschiedliche Zwecke hergestellt. Wenn die Temperatur ungefähr die optimalen 1100 Grad erreicht hat, müssen Sie gut auf Ihre Hände aufpassen. Falls Sie trotzdem Glas blasen möchten, können Sie den digitalen Glasbläser ausprobieren, damit niemand seine Finger verbrennt.

 

Das Landgebiet

Die benachbarte Natur repräsentiert eine vom Eis beherrschte Zeit. Falls Sie an die Mols Berge fahren, können Sie die meist vollendete Eiszeitlandschaft Dänemarks erleben. Betreten Sie den entwässerten Meeresboden, genießen Sie die Aussicht über die Landschaft und die Steilhänge an der Küste und beobachten Sie die galoppierenden Wildpferde. Der Nationalpark bietet verschiedene Erlebnisse für jeden Geschmack und jede einzige Aktivität ist etwas ganz Besonderes.

Der Ree Park lädt auch zu schönen Aktivitäten in der Natur ein. Hier können Sie u.a. die einzigen Geparden in ganz Dänemark sehen und eine Menge an anderen exotischen Tieren. Sie können auch in der Zeit zurückreisen und u.a. das Alte Amerika mit einem Dampfzug besuchen oder Sie können auf eine Afrika-artige Safari gehen.
An verschiedenen Orten im Park gibt es des Weiteren Streicheltiere und Sie können die Aussicht über den Park auch von einem Kamelrücken genießen, während Sie Ihre Hände im dicken, weichen und warmen Pelz des Kamels vergraben.   


Tipps im letzten Augenblick

In Ebeltoft sollten Sie auch unbedingt mindestens einen spektakulären Sonnenuntergang über die Bucht genießen und den schönen Strandsand unter Ihren Füßen spüren.

Die Inseln, die direkt außerhalb Ebeltoft liegen, haben eine ideale Lage, falls Sie Ausflüge zur See planen. Auch Øer Maritime Havn und Øer Strand sind einen Besuch wert, wovon der letzterwähnte Ort sich mit seinem niedrigen Wasserstand perfekt als Familienstrand eignet. Hier ist Platz für jede Wasserratte.

 

Besuchen Sie den bunten und lebhaften Ort Ebeltoft, der sowohl bei Sonnenschein und Schnee liebenswürdig ist. Ansonsten können Sie Ihre Zeit damit verbringen schöne Glaskunst zu kaufen.