Zurück zur Übersicht

Lyngvig Hafen

Lyngvig Havnevej 0
6960 Hvide Sande

Lyngvig Hafen

Kategorien: Hotspots Wanderung
Drinnen

Der Hafen wurde im Jahre 1908 in Verbindung mit der Errichtung des Lyngvig Leuchtturms angelegt, der in der Nähe liegt. Der Lyngvig Hafen ist ein kleiner Hafen, aber trotzdem sehr authentisch und angenehm. Dies ist wegen der älteren, lokalen Fischern, die für Ordnung im Hafen sorgen. Am Hafen wird es sowohl gefischt als auch gesegelt. 

Fischerei
Im Hafen wird immer noch gefischt. Es ist primär die lokalen Fischer, die die Beschäftigung in Gang halten. Die Fischerei erfolgt entweder von kleinen Fischerbooten oder von Kähnen. Am Hafen gibt es auch einen Trockenplatz, wo die Netze nach der Fischerei trocknen können.

Schutzhüttenplatz
Am Hafen gibt es einen Platz, wo 3 Schutzhütten für Unterkunft liegen. Eine Schutzhütte ist eine niedrige Baracke aus Holz, wo die Langseite offen ist. Um zu vermeiden, dass es in den Hütten nass wird, ist ein großer Dachüberhang zum Schutz gegen Niederschläge hinzugefügt. Diese Schutzhütten befinden sich auf dem Rasen hafenwärts. Auf diesem Platz gibt es auch die Möglichkeit, Ihre mitgebrachten Lunchpakete zu essen.

Sommerhäuser in der Nähe von Lyngvig Hafen