Zurück zur Übersicht

Frøslev Lager Museum (Frøslevlejren)

Lejrvejen 83
6330 Padborg

Frøslev Lager Museum (Frøslevlejren)

Kategorien: Museen und Ausstellungen
Draußen Drinnen
Frøslev Lager wurde als deutsches Gefangenenlager im Jahr 1944 unter der deutschen Besetzung von Dänemark gebaut und ist heutzutage eines der best-erhaltenen deutschen Gefangenenlager. Hier saßen mehrere tausende Dänen als Gefangene der Deutschen und ungefähr 1600 von ihnen wurden weiter in deutsche Konzentrationslager gebracht obwohl Frøslevs Lager eigentlich dafür gebaut worden war, Deportationen von Dänen in Konzentrationslager zu verhindern.

Frøslev Lager beschäftigt sich hauptsächlich mit der Periode, unter welcher es als Gefangenenlager für die Deutschen in den Jahren 1944 und 45 fungierte, aber man kann auch die neuere Ausstellung über das Faarhus Lager und Landesverräter besuchen. An das Museum angeschlossen befindet sich eine Museumsbutik, die Bücher und einen Film über die Geschichte des Frøslev Lagers erzählt.